Serviceanfrage per E-Mail

Sie benötigen Hilfe bei einem IT Problem ? Ihr Computer, Laptop, Drucker, etc. macht nicht was Sie wollen!

Servicenummer

06742 8797-0

Montag bis Freitag von 8:00 – 17:00 Uhr

Außerhalb der Geschäftszeiten bieten wir eine 24×7 Rufbereitschaft.

Fernwartung

Wir helfen Ihnen gerne mit unserem Fernwartungsservice weiter egal wo Sie sind, Sie benötigen nur eine Intakte Internetverbindung.

 

Firewall Service

Die Schnittstelle zwischen Ihrem Unternehmens-Netzwerk und dem Internet stellt einen extrem wichtigen und verwundbaren Punkt in Ihrer Infrastruktur dar. Hier müssen sämtliche Verbindungen zur Verfügung gestellt und überwacht werden, damit Ihre Geschäft sprozesse dauerhaft , reibungsfrei und vor allem sicher durch Ihre IT unterstützt werden können.

Zunehmend stellen auch Mitarbeiter, die außerhalb des internen Netzwerks arbeiten (Home-Off ice, Außendienst, …) einen wesentlichen Teil der Gesamtstruktur von Unternehmen dar. Insbesondere bei deren Anbindung ist extrem auf sichere Zugänge zu achten, damit unbefugte Zugriff e auf vertrauenswürdige Daten und Systeme unterbunden werden.

Managed Services Firewall halten diesen besonders vulnerablen Punkt stets auf einem aktuellen Stand und überwachen diesen auf Fehler, Angriff sversuche oder sonstige Unregelmäßigkeiten. Damit tragen diese zum Sicherheitsniveau des Unternehmens maßgeblich bei.

Proaktives Monitoring

Durch das proaktive, integrierte Monitoring wird Ihre Firewall auf Funktionsfähigkeit, Aktualität und auff ällige Aktivitäten hin überprüft . So kann zeitnah auf sicherheitsrelevante Vorfälle reagiert werden.

Lifecycle Management

Neben dem Einspielen der aktuellen Soft ware auf Ihrer Firewall übernehmen wir auch gerne die Pflege des Regelwerks und passen dieses ständig den sich verändernden Bedürfnissen an.

Unsere IT-Servicepakete für Firewalls im Überblick

ServicevereinbarungenProaktives
Monitoring
Lifecycle
Management
Standard
Proaktives Monitoring
  • Durchführung und regelmäßige Pflege des Monitorings
  • Vorqualifizierung der Meldungen und situationsabhängige Mitteilung an definierten Ansprechpartner
  • Fehlerbehebung durch separate Beauftragung
    Ist Gefahr in Verzug werden wir bei Nicht-Erreichbarkeit des Ansprechpartners
    auch ohne separate Beauftragung tätig
Lifecycle Management
  • Regelmäßige Installation von Firmwareupdates
Voraussetzungen
  • Bestehende Update- und Supportverträge des Herstellers
  • Für die Durchführung wird ein entsprechender Wartungszeitraum während unser regulären Geschäft szeiten benötigt.
    Während der Wartung kann es zu einer Downtime kommen. Die Durchführung der Arbeiten ist gegen Aufpreis auch außerhalb der Geschäftszeiten möglich.

Alwalid Malas